Einführung

englische Einführung: HTMLPrimer , HTML-Code-Tutorial
ausführliche deutsche Dokumentation: selfHTML

Aufbau einer HTML-Seite

<HTML>
<HEAD><TITLE>Name des Dokuments</TITLE></HEAD>
<BODY>
 Text
</BODY>
</HTML>

Aufbau einer Seite nach HTML 4.01 Spezifikation

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<HTML>
<HEAD><TITLE>Name des Dokuments</TITLE>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1"> 
</HEAD>
<BODY>
 Text
</BODY>
</HTML>

weitere HTML-Tags

<H2>    Titel, H1=grösster H6=kleinster
<P>     Paragraph, Abschliessendes </P> sollte weggelassen werden
<BR>    Zeilenumbruch erzwingen (</BR> weglassen)
<HR>    Trennlinie (zum Beispiel vor "Last update" verwendet)
<A HREF="Dokument.html#Stelle"> Text </A>
        Verweis auf eine Stelle im Dokument, für aktuelles Dokument
        Dokument.html weglassen, für Dokumentanfang #Stelle weglassen.
        Statt html können auch folgende Dateitypen verwendet werden:
        .gif (Bild), .txt .cc (ASCII-Text), .ps (PostScript).
        Einige Browser erkennen noch weitere Typen:
        .jpg .jpeg .iff .gif .png (Bilder), .mpeg .mpg (Animation), .tiff .xbm .mov .aiff
<A NAME="Stelle"> Text </A>
        Markierung einer Textstelle
<IMG SRC="Name.gif" ALIGN="MIDDLE" ALT="GIF-Bild" HEIGHT=100>
        Bild direkt darstellen (</IMG> weglassen)
        bei ALIGN kann man auch TOP, ABSMIDDLE, BOTTOM(default) verwenden. 
        ALT ist alternativer Text wenn Browser keine Bilder darstellen kann.
        Mit HEIGHT wird die Höhe eingestellt, die Breite wird dann
        automatisch angepasst. Es kann aber auch WIDTH verwendet werden.
        Eigentlich sollte man als Bildtyp PNG statt GIF verwenden, wird aber
        (noch) nicht von allen Browsern unterstützt.
<UL>    Unnummerierte Liste
<OL>    Nummerierte Liste (Ordered List)
<LI>    Listeneintrag (</LI> weglassen)
<DL>    DefinitionsListe, abwechselnd DT und DD anwenden
<DT>    innerhalb DefinitionsListe (</DT> weglassen)
<DD>    innerhalb DefinitionsListe (</DD> weglassen)
<PRE>   Preformatted, Darstellung eines Abschnitts mit allen
        Leerstellen und Zeilentrennern (z.B. für Programmlistings).
        geht nicht innerhalb einer Zeile!
<BLOCKQUOTE> eingerückter Block
<ADDRESS> Abgrenzen und Hervorheben der Autorenadresse (email-Adresse)
<I>     Schrägschrift (Italic)
<B>     Fettschrift (Bold)
<EM>    hervorgehobene Schrift
<CITE>  Zitat
<!-auskommentierter Text>  

neuere HTML-Tags (gehen auf sehr alten Browsern nicht!)

<TABLE> Tabelle
<TABLE BORDER="1">
        umrandete Tabelle
<TABLE CELLSPACING="2" CELLPADDING="10">
        Tabelle mit definierter Zellengrösse
<TR>    Neue Zeile in Tabelle
<TH>    Nächste Spalte in Tabellenüberschrift
<TD>    Nächste Spalte in Tabelle
Neuerdings sollte man TH TR TD jeweils abschliessen
(mit </TH> </TR> </TD>, in epl-Dateien zwingend erforderlich)
Beispieltabelle:
Farbe R G B
rot FF 00 00
gelb FF FF 00
grünblau 00 FF FF
<FONT COLOR='#FF00FF'>
        Farbiger Text (z.B. rot grün blau)
<SUB>   Tiefstellen (z.B. H2O)
<SUP>   Hochstellen (z.B. 100oC)
<P ALIGN=CENTER>
        zentrierter Paragraph
<BLINK> blinkender Text (veraltet)
<FRAME...> Beispiel mit Frames
<XMP>   Alles so zeigen wie es eingetippt wurde (veraltet)
        Beispiel: K&ouml;nig

Optionen in BODY (Einstellungen für gesamte Seite)

<BODY BGCOLOR="#ffffff">       Hintergrundfarbe setzen
<BODY BACKGROUND="kachel.jpg"> Hintergrundbild setzen
<BODY TEXT="midnightblue">     Textfarbe setzen

Spezielle Zeichen

<       &lt;
>       &gt;
&       &amp; (Ampersand)
"       &quot;
ä       &auml; (entsprechend gehen auch die andern Umlaute)
è       &egrave;
é       &eacute;
ñ       &ntilde;
ç       &ccedil;
µ       &#181; (Mü)
Å       &Aring; (Angström)
±       &#177; (PlusMinus)
ß       &#223; (Beta, scharfes s)
        &nbsp; (Leerzeichen)
Bei Verwendung der Codes zeigen leider nicht alle
Browser die gleichen Zeichen.
Offenbar gibts neuerdings noch weitere HTML-Sonderzeichen
Zum Beispiel:
α       &alpha;
β       &beta;
γ  Γ    &gamma;  &Gamma;
μ  µ    &mu;     &micro;
weitere Spezialzeichen
Griechische Buchstaben können als kleine GIF-Bilder geladen werden. (Beispiel)
Oder eben als neue HTML-Sonderzeichen: (Beispiel2)

Hilfsprogramme

Formulare und ähnliches

Veraltete Tags

Bei einigen Tags reklamiert der Validator.
Diese sollten also bei neuen Dokumenten eher nicht mehr verwendet werden.

Zähler

Zähler Funktioniert auf neuem Server nicht mehr.
zurück zu software , Formelsammlung , oder PCI-Homepage.
Last update: 6-Sep-2006 / RPF